HomeBrightline - Floridas neuer Schnellzug

 

Ein privat finanziertes Bahnprojekt in den USA löst eine kleine verkehrstechnische Revolution in Florida aus.

Im Sunshine State soll die erste Hochgeschwindigkeits-Zugstrecke der USA entstehen.

Brightline enthüllte am 07. Juni 2016 die ersten Lokomotiven und Wagen für den Brightline Intercity, einen neuen Schnellzug, welcher Mitte kommenden Jahres zwischen Miami und Palm Beach verkehren soll.

Bei der Umsetzung des Projektes setzte Brightline auf deutsche Technik.

Die Tochter der Firma Siemens in Sacramento liefert dazu die Erstausstattung in Form von Zuggarnituren, die auf dieser Strecke zum Einsatz kommen werden.

Wir waren ebenfalls an diesem ehrgeizigen und zukunftsweisenden Projekt beteiligt. 

Unser Unternehmen lieferte für den Brightline Intercity alle Schweißanlagen und Vorrichtungen für den Wagenkastenrohbau.

Eine anspruchvolle Aufgabe vom Konzept bis zum Produkt, die alle Beteiligten forderte und stolz auf das Ergebnis sein lässt.

Die Zugbetreiber-Gesellschaft All Aboard Florida hofft mit dem Brightline-Projekt 700.000 Pendler von der Straße in den Zug zu holen und somit indirekt Beiträge zum Umweltschutz und zur Entlastung des Verkehrsaufkommens auf den Straßen zu liefern.

Also mehr Projekte dieser Art!

Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie im Internet unter:

www.railwaygazette.com: First brightline trainset delivered

www.railwaygazette.com: Brightline unveils Siemens locomotives and coaches

www.youtube.com: Bullet train in Florida being built - fast forward

www.youtube.com: Tour of Siemens factory with brightline

www.youtube.com: Brightline's Train Construction Progress

  MoN01 Schieber Seite 29 neu

 

 

Schienenfahrzeugbau

 

Automobilindustrie

Content.buttonbild 

 

Verarbeitende Industrie

Sonstige Industrie